Zurück zur Jobübersicht

MitMänsch Oberwallis führt eine Institution mit und für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit primär kognitiver Beeinträchtigung. An verschiedenen Standorten und in unterschiedlichen Strukturen bieten wir diesen Menschen individuelle, ihren Bedürfnissen angepasste Angebote in den Bereichen Beratung, Bildung, Arbeit und Wohnen / Leben an.

Neben der agogischen Arbeit, welche unsere Kernaufgabe darstellt, sind wir auch verantwortlich für die Sicherstellung der pflegerischen Versorgung unserer Klienten. Zur Verstärkung des Pflegeteams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine

Pflegefachperson FH oder HF (50% - 100%) für die Pflegekoordination

in Glis
Festanstellung
Veröffentlicht am: 04.05.2021
Aufgaben

Als Mitglied eines motivierten Pflegeteams koordinieren Sie die Gesundheitsversorgung für eine definierte Klientengruppe. Diese Aufgabe erfordert ein hohes Mass an Organisationstalent und innovativem Denken und Handeln. Eine gewisse Berufserfahrung und allenfalls Kenntnisse im Bereich Spitex sind von Vorteil.

Neben der direkten Klientenbegleitung bereitet Ihnen die enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen Freude.

Sie verbinden Ihre Fachkenntnisse mit Ihren sozialen Kompetenzen und verstehen es, Mitarbeitende aus dem agogischen Berufsfeld in der Pflege der Klienten anzuleiten und zu unterstützen. Umgekehrt bietet sich Ihnen die Möglichkeit, sich erweiterte Kenntnisse in der agogischen Arbeit anzueignen.

Ihr Engagement für die Interessen der Klienten ist neben der betriebsinternen Zusammenarbeit auch im Austausch mit externen Anspruchsgruppen gefragt (Beistände, Haus- und Spezialärzte, Spitäler, medizinische Therapeuten usw).

Innerhalb des Pflegeteams unterstützen wir uns gegenseitig in Fachfragen, wie auch in der Arbeitsorganisation. Jedoch liegt Ihnen auch das selbständige Arbeiten.

Profil

Sie eignen sich für diese Aufgabe,

wenn Sie neben Ihrer Fachkompetenz Freude am Umgang mit Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung mitbringen und sich, neben der Pflege, auch für pädagogische Themen und Konzepte interessieren.

Sie können sich in der Funktion als Pflegekoordinatorin / Pflegekoordinator in unserem Betrieb auf eine konstruktive Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Umfeld freuen.

Ihre Perspektive:

In dieser Funktion bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Arbeit selbstverantwortlich zu gestalten, fordern aber auch eine gewisse Flexibilität und Belastbarkeit.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche oder elektronische Bewerbung bis zum 17. Mai 2021 an:

MitMänsch Oberwallis, Personaladministration, Postfach 107, 3902 Brig-Glis

oder online unter: www.mitmaensch.ch unter Institution / Stellenforum

Ein Klick auf unsere Homepage lohnt sich.

 

Bei Fragen geben wir gern weitere Auskünfte:

Sandra Bissig, Bereichsleiterin Gesundheit, Pflege und Spitex: 027 921 18 50 / 079 484 50 59 oder

Daniel Abgottspon, Direktor: 027 921 11 34 / 079 820 81 27


Bewerbung schicken
Bewerben Sie sich über unser Formular:

Anrede:

*


Vorname, Nachname:

* *


Strasse:

*


PLZ, Ort:

* *


Telefon:

*


E-Mail:

*


Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Anlagen hinzufügen
Bitte senden Sie uns folgende Unterlagen:
- Anschreiben
- Lebenslauf
- Diplome
- Zeugnisse


1:


1:


Zulässige Dateiformate: pdf

Zusätzliche Informationen:




Über folgende Sicherheitsabfrage gehen wir sicher, dass dieses Formular nicht für Spam missbraucht wird: